Akt- und Dessousshooting

Ein Aktshooting oder Dessousshooting fordert großes Vertrauen vom Model an den Fotografen. Hierbei ist die passende Lichtsetzung entscheidend für schöne Bilder, es wird unterschieden zwischen klassischen Akt Bildern und erotischen Bildern. Die Grenzen dazwischen sind nicht immer leicht zu definieren. Beim klassischen Akt wird oft vor einfachem Hintergrund das Model im Detail oder der ganze Körper dargestellt um die feinen Strukturen und Schatten herauszuarbeiten die den Körper definieren. In der erotischen Fotografie soll die Phantasie des Betrachters angeregt werden dabei kann auch beispielsweise durch schöne Dessous oder gezielter Einsatz von Schatten dem Kopfkino eine Anregung geliefert werden.